Nutzen Sie unsere Beratungs- und Bestellhotline. Telefonisch unter - 02641 2905287 - oder per Mail mit - services@cumCura.de -

cumCura SPEZIAL Frischfleischmahlzeit Energy Plus 500g

Mehr Ansichten

2,40 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 4,80 € pro 1 Kilogramm (kg)
Eine Frischfleischmahlzeit aus der Extra-Serie von cumCura. 
Die Ergänzungsmischung Energy Plus besteht aus 40% Hühnerrücken, 20% Rinderpansen, 15% Gemüsemix, 10% Kaninchenniere, 10% Lammfett, 5% Hühnerleber

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Im cumCura Barf Konzept sind aktuell folgende Sorten verfügbar:

Menüs: Rind, Huhn, Pferd, Ente, Pute, und Lamm

Spezial: Energy Plus
Pur: Rinderblättermagen 
 
alle Sorten sind in 500g und 1000g Würsten verfügbar  

Wir empfehlen über einem Zeitraum von 4 -6 Wochen 4-6 Sorten zu geben. Damit erreichen Sie bei einem gesunden Hund eine absolut natürliche, gesunde, ausgewogene Ernährung bei der keinerlei weitere Nahrungsergänzungen nötig sind.

Der Aufbau:
In allen Menüs finden sie Muskelfleisch, Innereien, Knochen und einen Gemüseanteil. Bei der Zusammensetzung der Produkte haben wir uns an den australischen Tierarzt Dr. Ian Billinghurst angelehnt, der die „optimale“ Nachbildung der natürlichen Ernährung  folgendermaßen definiert hat: 55% Muskelfleisch, 15% Innereien, 15% Knochen und 15% Gemüse

Die Eiweißquelle:
Damit die Menüs auch als Ausschluss Diät für Allergiker benutzt werden können, sind alle cumCura Menüs Single-Protein Produkte. D.h. nicht nur die Muskelfleischanteile und Innereien sondern auch der verarbeitete Knochen für das Kalzium sind von einer Tiersorte.

Die Knochen:
Die ideale Gesamtmenge an Knochen im Futterplan beträgt 15%. Da cumCura ausschließlich Knochen des jeweiligen Tieres verwendet bekommt der Hund ein natürliches, verwertbares Kalzium in seinen Napf. Achten Sie bitte auch auf den Kot Ihres Vierbeiners. Wenn er zu hart und/oder weiß wird, sind zu viele oder zu harte Knochen im Speiseplan.

Hier einige Beispiele für den Härtegrad von Knochen:
Hühnerhälse, Hühnerrücken, Entenhälse, Rinderrippen, Kaninchenköpfe und Hasenrücken haben einen leichten bis mittleren Härtegrad – geeignet für Barf Anfänger
Putenhälse, Kaninchenknochen, Perlhuhn, Fasan oder Rehrippe sind mittelharte bis harte Knochen – geeignet für Hunde mit „Erfahrung“

Übrigens:
Knochen bitte niemals gekocht verfüttern, dies gilt für alle Knochenarten. Generell gilt, dass alle gekochten Knochen splittern können, rohe Knochen jedoch nicht. D.h. Es können natürlich auch Hühnerknochen (roh) gegeben werden.

Die Innereien:
Ein ausgewogener Ernährungsplan enthält ungefähr 15% Innereien. Es sollte zwischen verschiedenen Innereien z.B. Herz, Leber, Niere usw. abgewechselt werden. Bitte nicht mehr als 5% Leberanteil bei einer Mahlzeit füttern da ansonsten eine abführende Wirkung eintreten kann.

Das Gemüse:
Der Gemüseanteil in den Menüs beträgt normalerweise 15%. Es gibt 2 Ausnahmen, nämlich Lamm und Rind. Bei beiden Sorten besteht der Gemüseanteil aus einem erhöhten Anteil von Lamm- bzw. Rinderpansen. Bei allen anderen Sorten besteht der 15%ige Gemüseanteil aus Karotten, Brokkoli und Spinat.

Zusätze:
Es gibt in unseren Menüs keinerlei künstliche Zusätze wie Mineralien, Vitamine  oder Konservierungsstoffe. Es werden bei uns auch keinerlei Öle zugesetzt.

Deklaration:
Wir pflegen eine offene Deklaration.

Kalzium-Phosphor Verhältnis:
Die Menüs sind soweit wie möglich Kalzium-Phosphor optimiert. Der Idealwert für das Verhältnis von Kalzium zu Phosphor liegt bei 1,5. Alles zwischen 1,3 und 1,7 gilt als sehr gut. Unsere Menüs sind so zusammengesetzt, dass alle Menüs zusammen ein Verhältnis von 1,49 ergeben.

Welpe und Junghunde:
4-7% des aktuellen Körpergewichts (schwankt je nach Aktivität, Wachstumsphase Jahreszeit) am besten auf 2-4 Mahlzeiten aufteilen

Erwachsener Hund:
2-3% des Körpergewichts (je nach Aktivität, Alter, Größe (z.B. kommen Klein- und Kleinsthunde seltenst mit 2´% aus

Senior:
2-3% des Körpergewichtes (bei alten Hunden bitte unbedingt darauf achten, dass hochwertiges Muskel­eisch nicht reduziert und der Knochenanteil dem Alter des Hundes angepasst wird.

Es kann je nach Gesundheit, Aktivität oder Lebensumstände durch Kräuter, Öle und/oder natürliche Zusätze ergänzt werden.



Zusatzinformation

Zusatzinformation

Verpackungseinheit 500g Wurst gefroren
Hersteller cumCura
Sorten Energy Plus
Zusammensetzung 40% Hühnerrücken, 20% Rinderpansen, 15% Gemüsemix, 10% Kaninchenniere, 10% Lammfett, 5% Hühnerleber
Analytische Bestandteile Protein 11,24 g/100g, Fett 22,99 g/100g, Asche 2,08 g/100g, Faser 0,34 g/100g, CA/P 1,94 ratio, Energie 251,88 kcal/100g
Fütterungsempfehlung für Hunde mit normaler Aktivität ca. 2% vom Idealgewicht, für Hunde mit hoher Aktivität ca. 3% vom Idealgewicht, für Welpen ca. 5%-7% vom jeweils aktuellen Gewicht
Lieferzeit 2-3 Tage